Coaching

...ist ein strukturiertes Verfahren zur Veränderung u.a. unerwünschter Handlungsstrategien unter Anwendung verschiedenster Methoden.

 

Bestimmte Verhaltensweisen hemmen uns in unserer Entwicklung, egal ob Privat oder im Arbeitsleben. Durch schnelle und nachhaltige Änderung dieser Strategien können Sie Veränderungssituationen leichter bewältigen und sich darauf einstellen.

 

Im Coaching schauen wir nur relativ kurz in die Vergangenheit, wichtig ist, was Sie sich für die Zukunft genau wünschen und vorstellen. Wir arbeiten nicht an Problemen, sondern Sie erarbeiten Lösungen. Ich begleite Sie durch Ihre Veränderungsprozesse. Sie entwicklen Ihren Plan, der Sie motiviert an Ihr Ziel bringt.

 

Kontaktieren Sie mich zur Terminabsprache und Preisen.

Schwerpunkte: Berufliche und persönliche Veränderungen

                              Aufräum-Coaching

Weiterbildungen: The work of Byron Katie bei Ralf Giesen

                                  Walking in your shoes bei Christian Assel

                                  Flipchart-Präsentation bei Elke Meyer/Britta Mutzke

                                  Methoden-Schatzkiste für Seminare

                                  Ausbildung zur Kunst- und Kreativtherapeutin

 

Interessante datenschutzrechtliche Informationen für Sie:

In Mediation und Coaching erfasse ich im Rahmen des Erstgespräches Namen der Beteiligten und eine aktuelle Telefonnummer. Zu Beginn beider Verfahren wird ein Vertrag von den Beteiligten unterzeichnet, in dem der jeweilige Name, Anschrift und eine Telefonnummer hinterlegt sind. Dies sind personenbezogene Daten. In der Rechnung wird der Rechnungsempfänger mit Anschrift genannt. Außerdem werden der Zeitraum, der Inhalt, die Beteiligten und die Rechnungsbeträge aufgelistet. Nach Abrechnung und Bezahlung der Mediations- und Coachingkosten werden die Verträge vernichtet, die Rechnung muss für das Finanzamt 10 Jahre vorgehalten werden.